Nach oben

Organisiert von der Curriculums-Beauftragten, Susanne Staats

Jürgen Körner: "Psychoanalyse lernen: Bildung oder Erziehung?"

Freitag, 20.10.2017, 20:30 – 22:00 Uhr, Institut, Bibliothek

Tagesseminar zur "Didaktik von Tagesseminaren" für Dozenten

Samstag, 21.10.2017, Beginn 9:30 Uhr, Institut, Bibliothek

 

 

Wiskom in Kooperation mit der Regionalgruppe der VAKJP:

Michael Naumann-Lenzen: “Gegenverkehr: Interpersonelle Regulation und Körperlichkeit – was können wir in Psychotherapien bewirken?”

Freitag, 10.11.2017, 20:00 Uhr, Gemeindesaal St. Michael, Kurze Straße 13a

Samstag, 11.11.2017, 10:00 – 12:00 Uhr Workshop, Institut, Bibliothek

 

 

DPG-AG

Klaus Ritter: Das Drama der Scheidung

Rechtspsychologische Begutachtung für das Familiengericht unter psychodynamischen Gesichtspunkten

Mittwoch 22.11.2017, 20:30 Uhr, Institut, Bibliothek

 

 

DPG-AG

Inge Weber und Manfred Klemann: „…..dass Jung ihm unsern Vortrag widerrechtlich in der Zeit verkürzte.“ Zu Entstehungsgeschichte und Schicksal eines verschollenen Textes von Viktor Tausch und Lou Andreas-Salomé

Mittwoch, 6.12.2017, 20:30 Uhr, Institut, Bibliothek

Anschließend Jahresausklang bei Punsch und Plätzchen

 

Wiskom

Raymond Borens, Basel: Voraussetzungen für die Deutung beim Analysanten und beim Analytiker

Freitag, 26.1.2018, 20:00 Uhr, Institut, Bibliothek

 

 

DPG-AG

Michael Buchholz: „Lachen in der Psychotherapie“

Mittwoch, 28.2.2018, 20:30 Uhr, Institut, Bibliothek

 

Göttinger Weiterbildungsteilnehmerinnen und -teilnehmer können auch nach Absprache mit den jeweiligen Instituten an den dortigen Veranstaltungen teilnehmen.

 

www.institut-psychoanalyse.de

www.psychoanalysehannover.de

www.dpg-institut-hamburg.de

 

 

Sonderveranstaltungen

Organisiert von der Curriculums-Beauftragten, Susanne Staats

 

Jürgen Körner: "Psychoanalyse lernen: Bildung oder Erziehung?"

Freitag, 20.10.2017, 20:30 – 22:00 Uhr, Institut, Bibliothek

 

Tagesseminar zur "Didaktik von Tagesseminaren" für Dozenten

Samstag, 21.10.2017, Beginn 9:30 Uhr, Institut, Bibliothek

 

 

Wiskom in Kooperation mit der Regionalgruppe der VAKJP:

 

Michael Naumann-Lenzen: “Gegenverkehr: Interpersonelle Regulation und Körperlichkeit – was können wir in Psychotherapien bewirken?”

Freitag, 10.11.2017, 20:00 Uhr, Gemeindesaal St. Michael, Kurze Straße 13a

Samstag, 11.11.2017, 10:00 – 12:00 Uhr Workshop, Institut, Bibliothek

 

 

DPG-AG

 

Klaus Ritter: Das Drama der Scheidung

Rechtspsychologische Begutachtung für das Familiengericht unter psychodynamischen Gesichtspunkten

Mittwoch 22.11.2017, 20:30 Uhr, Institut, Bibliothek

 

 

DPG-AG

 

Inge Weber und Manfred Klemann: „…..dass Jung ihm unsern Vortrag widerrechtlich in der Zeit verkürzte.“ Zu Entstehungsgeschichte und Schicksal eines verschollenen Textes von Viktor Tausch und Lou Andreas-Salomé

Mittwoch, 6.12.2017, 20:30 Uhr, Institut, Bibliothek

Anschließend Jahresausklang bei Punsch und Plätzchen

 

Wiskom

 

Raymond Borens, Basel: Voraussetzungen für die Deutung beim Analysanten und beim Analytiker

Freitag, 26.1.2018, 20:00 Uhr, Institut, Bibliothek

 

 

DPG-AG

 

Michael Buchholz: „Lachen in der Psychotherapie“

Mittwoch, 28.2.2018, 20:30 Uhr, Institut, Bibliothek

 

 

Göttinger Weiterbildungsteilnehmerinnen und -teilnehmer können auch nach Absprache mit den jeweiligen Instituten an den dortigen Veranstaltungen teilnehmen.

 

www.institut-psychoanalyse.de

www.psychoanalysehannover.de

www.dpg-institut-hamburg.de